Blutspenden

2018

 

3. Januar 2018

20. Juni 2018

26. September 2018

 

 

Im Schulhaus Bühl, Messen

Von   17.00 - 20.00 Uhr

 

Mir fröie üs uf Öich und danke für öi Spänd!

 

Ein besonderer Saft
Dass Blut ein ganz besonderer Saft ist, das erfahren wir unter Umständen auf einer sehr persönlichen Ebene, sei es als direkt oder indirekt Betroffene von lebensbedrohlichen Situationen. In der Schweiz werden im Durchschnitt pro Tag über 1'000 Blutspenden benötigt.

 

Jeder kann helfen
Wenn Sie zwischen 18 und 60 Jahre alt sind und die Spendekriterien erfüllen, können Sie Blutspenderin/Blutspender werden. Und Sie können als Botschafterin/Boschafter andere zur Blutspende motivieren.

 

Spendekriterien
Grundsätzlich dürfen alle gesunden Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren mit mindestens 50 kg Körpergewicht Blut spenden (der Spendearzt entscheidet, ob bei regelmässigen Spendern die obere Altersgrenze allenfalls überschritten werden kann). Um das Ansteckungsrisiko für den Blutempfänger und die Risiken für die Spender so gering wie möglich zu halten, hat der Blutspendedienst SRK diverse Spendezulassungskriterien formuliert.

 

Weitere Infos unter :   www.meinlebendeinblut.ch

 

Do

23

Nov

2017

Öffentlicher Vortrag Aus dem Leben einer Hausärztin

Datum Donnerstag, 23. November 2017


Zeit 20:00 Uhr bis ca. 21:15 Uhr, anschliessend Umtrunk
Ort Kirchgemeindehaus Aetingen Schulgässli 5, 4587 Aetingen


Referent Frau Regula Meier Rüfenacht, FMH AIM, Geriatrie, delegierte Psychotherapie, Hausärztin

Einladung Öffentlicher Vortrag: Aus dem Leben einer Hausärztin
Vortrag aus dem Leben einer Hausärztin 2
Adobe Acrobat Dokument 1'017.4 KB
0 Kommentare

Fr

17

Nov

2017

Blutspende Daten 2018

Mi. 03. Januar 2018

Mi. 20. Juni 2018

Mi. 26. September 2018

 

Im Schulhaus Bühl, Messen

Von   17.00 - 20.00 Uhr

0 Kommentare

Mi

21

Jun

2017

Herzlichen Dank

Wir Danken Adrian Christen aus Biezwil für 60 mal Blutspenden

0 Kommentare

Mi

04

Jan

2017

9000ster Blutspender in Messen

Vielen Dank all unseren treuen Besuchern des Blutspendens. In Messen ist halt die Stimmung etwas anders, als anderswo... darum kommen Leute aus dem ganzen Bucheggberg und angrenzendem Bernbiet nach Messen ! VIELEN DANK!

 

siehe Aktuelles und aktive Blutspender!

So

01

Jan

2017

Freiwillige gesucht!

Die Regionalfeuerwehr Limpachtal hat in jedem Ortsteil der Gemeinde Messen und auch in der Gemeinde Unterramsern je ein Defibrillator installiert, deshalb führen wir regelmässig Reanimationskurse BLS/AED durch.

 

Anmeldung siehe Jahresprogramm Kurse

 

 

 

Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmer, für die erste Hilfe nicht nur ein Wort ist, sondern die handeln wollen.